• head_banner

Switches der Huawei S6700-Serie

  • Huawei S6700 Series Switches

    Switches der Huawei S6700-Serie

    Die Switches der S6700-Serie (S6700s) sind 10G-Box-Switches der nächsten Generation. Der S6700 kann als Access-Switch in einem Internet-Rechenzentrum (IDC) oder als Core-Switch in einem Campus-Netzwerk fungieren.

    Der S6700 bietet branchenführende Leistung und bietet bis zu 24 oder 48 10GE-Ports mit Leitungsgeschwindigkeit. Es kann in einem Rechenzentrum verwendet werden, um 10 Gbit/s-Zugriff auf Server bereitzustellen, oder als Core-Switch in einem Campus-Netzwerk fungieren, um eine 10 Gbit/s-Traffic-Aggregation bereitzustellen. Darüber hinaus bietet der S6700 eine Vielzahl von Diensten, umfassende Sicherheitsrichtlinien und verschiedene QoS-Funktionen, um Kunden beim Aufbau skalierbarer, verwaltbarer, zuverlässiger und sicherer Rechenzentren zu unterstützen. Der S6700 ist in zwei Modellen erhältlich: S6700-48-EI und S6700-24-EI.

  • S6720-EI Series Switches

    Schalter der Serie S6720-EI

    Branchenführende, leistungsstarke Festnetz-Switches der Serie S6720-EI von Huawei bieten umfassende Dienste, umfassende Sicherheitskontrollrichtlinien und verschiedene QoS-Funktionen. Der S6720-EI kann für den Serverzugriff in Rechenzentren oder als Core-Switch für Campus-Netzwerke verwendet werden.

  • S6720-HI Series Switches

    Schalter der Serie S6720-HI

    Die voll ausgestatteten 10-GE-Routing-Switches der S6720-HI-Serie sind Huaweis erste IDN-bereite feste Switches, die 10 GE-Downlink-Ports und 40 GE/100 GE-Uplink-Ports bereitstellen.

    Die Switches der S6720-HI-Serie bieten native AC-Funktionen und können 1K APs verwalten. Sie bieten eine kostenlose Mobilitätsfunktion, um eine konsistente Benutzererfahrung zu gewährleisten, und sind VXLAN-fähig, um Netzwerkvirtualisierung zu implementieren. Die Switches der S6720-HI-Serie bieten außerdem integrierte Sicherheitstests und unterstützen die Erkennung von abnormalem Datenverkehr, Encrypted Communications Analytics (ECA) und netzwerkweite Bedrohungstäuschung. Der S6720-HI ist ideal für Unternehmensstandorte, Netzbetreiber, Hochschuleinrichtungen und Regierungen.

  • S6720-LI Series Switches

    Schalter der Serie S6720-LI

    Die Huawei S6720-LI-Serie sind vereinfachte All-10-GE-Festnetz-Switches der nächsten Generation und können für 10-GE-Zugriff in Campus- und Rechenzentrumsnetzwerken verwendet werden.

  • S6720-SI Series Multi GE Switches

    Multi-GE-Switches der Serie S6720-SI

    Die Multi-GE-Festnetzswitches der nächsten Generation von Huawei S6720-SI sind ideal für den drahtlosen Hochgeschwindigkeitsgerätezugriff, den Zugriff auf 10 GE-Rechenzentrumsserver und den Campus-Netzwerkzugriff/-aggregation.

  • Huawei CloudEngine S6730-H Series 10 GE Switches

    Huawei CloudEngine S6730-H-Serie 10 GE-Switches

    Die 10 GE-Switches der CloudEngine S6730-H-Serie bieten 10-GE-Downlink- und 100-GE-Uplink-Konnektivität für Unternehmenscampus, Netzbetreiber, Hochschuleinrichtungen und Regierungen und integrieren native Wireless Local Area Network (WLAN) Access Controller (AC)-Funktionen zur Unterstützung von bis zu 1024 WLAN-Zugangspunkte (APs).

    Die Serie ermöglicht die Konvergenz von kabelgebundenen und kabellosen Netzwerken – was den Betrieb erheblich vereinfacht – und bietet kostenlose Mobilität für ein konsistentes Benutzererlebnis und Virtual Extensible Local Area Network (VXLAN)-basierte Virtualisierung, wodurch ein Mehrzwecknetzwerk entsteht. Mit integrierten Sicherheitstests unterstützt CloudEngine S6730-H die Erkennung von abnormalem Datenverkehr, Encrypted Communications Analytics (ECA) und netzwerkweite Bedrohungstäuschung.

  • Huawei CloudEngine S6730-S Series 10GE Switches

    Huawei CloudEngine S6730-S-Serie 10GE-Switches

    Die Switches der Huawei CloudEngine S6730-S-Serie bieten 10 GE-Downlink-Ports neben 40 GE-Uplink-Ports und bieten Hochgeschwindigkeits-Zugriff mit 10 Gbit/s auf Server mit hoher Dichte. CloudEngine S6730-S fungiert auch als Core- oder Aggregation-Switch in Campus-Netzwerken und bietet eine Rate von 40 Gbit/s.

    Mit Virtual Extensible Local Area Network (VXLAN)-basierter Virtualisierung, umfassenden Sicherheitsrichtlinien und einer Reihe von Quality of Service (QoS)-Funktionen hilft CloudEngine S6730-S Unternehmen beim Aufbau skalierbarer, zuverlässiger und sicherer Campus- und Rechenzentrumsnetzwerke.